Ameisenzeit - Förderung der Waldameisen

Das Projekt Ameisenzeit setzt sich für den Schutz und die Förderung der Waldameisen ein. Es stehen die Zusammenarbeit von Forst und Naturschutz und die Sensibilisierung der Bevölkerung im Vordergrund. Träger des Projektes sind WaldBeiderBasel und der Baselbieter Natur- und Vogelschutzverband.

Waldameisen übernehmen wichtige Funktionen im Naturhaushalt unserer Wälder: Sie verbreiten Pflanzensamen, fördern Insekten, die Honigtau produzieren und können bei Schädlingsinvasionen sofort regulierend eingreifen. Leider ist die Waldameise in Teilen der Schweiz bedroht und steht auf der Roten Liste. Ameisenzeit wird von nateco koordiniert und geleitet.

Webseite: www.ameisenzeit.ch
  

region

Auftraggeber:
Waldwirtschaftsverband beider Basel (WbB) Basellandschaftlicher Natur- und Vogelschutzverband (BNV)

Ziel / Nutzen:
Schutz der Waldameise / Umweltbildung / Förderung der Zusammenarbeit Forst und Naturschutz

Jahr:
2012 - 2022