Erfahrungsbericht zum Waldameisenschutz in der Region Basel

BL Gel 0040 20170608 01

Bild: Andres Klein

Das Ergebnis von Ameisenzeit ist ein grosses Werk mit rund 1800 erfassten Waldameisennestern, Dutzenden von leidenschaftlichen Freiwilligen, die ihre Zeit für das Studium und den Schutz der Waldameisen zur Verfügung stellen und einer beispielhaften Zusammenarbeit zwischen Förstern und Naturschützern. Der hier vorgestellte Erfahrungsbericht gibt das erarbeitete Wissen und die entwickelten Instrumente von Ameisenzeit weiter und will damit andere Verbände, Organisationen und kantonale Ämter für das Engagement zum Schutz der Waldameisen motivieren. 

Ameisenzeit ist ein 10-jähriges Projekt von WaldBeiderBasel und dem Basellandschaftlichen Natur- und Vogelschutzverband. Die nateco AG führt mit viel Freude die Geschäftsstelle von Ameisenzeit. Es wäre schön, wenn weitere Nachahmer sich zu einem Projekt inspirieren lassen – zum Wohle der Hügelbauenden Waldameise. Gerne beraten wir Sie beim Aufbau eines ähnlichen Projektes oder bei anderen Fragen rund um die Waldameisen. Den vollständigen Erfahrungsbericht finden Sie auf der Webseite von Ameisenzeit unter: www.ameisenzeit.ch/aktuell/